Skip to main content

Poppen Wimsheim – sexy Bitches schalten authentische Sexinserate. Das Highlight für den Partner.


TattooLady (37) Poppen Wimsheim Internet Sexinserate

Die Lady will für real, einen wirklich masoschistischen Sklaven welcher mir uneingeschränkt, also für alles worauf ich gerade Lust habe und ohne irgend etwas für sich zu fordern zur vollen Verfügung steht! Seinen Arsch würde ich dehnen bis ich Ihn fisten kann, seine Kehle bis er jeden Schwanz Deepthroat blässt, er dürfte mich bedienen und mein Leben bzw. Mich bereichern! Das Ziel des Sklaven ist seinen Herrschaften gut dienen zu dürfen und er hat nichts zu erwarten!

Nachricht senden

Rosendorn (63) Poppen Wimsheim Internet Sexinserate

Ich bin eine erfahrene, stilvolle Lady, erfrischend anders, mit Phantasie, Einfühlungsvermögen, authentisch und lebe und liebe meine Dominanz…
und erfinde und erlebe mich immer wieder neu…..
Ich liebe die klassische Dominanz, gepaart mit Vielseitigkeit und gefühlter Konsequenz.
Ich liebe es, kreativ zu sein, einen roten Faden zu spinnen, in dem Du gefangen wirst.
Reale erfahrene Lady mit eigenem Studio
liebt das Rollenspiel verschiedenster Art, sei es von strenger konsequenter Erziehung, Tante, Lehrerin, Friseurin, Ärztin, Feminisierung, etc….bis hin zu Verhören, kontrollierter Käfighaltung, Langzeiterziehung und Keuschh., wie das Ausleben meiner sadistischen Phantasien Spaß und genieße Deine Unterwürfigkeit und Erfüllung meiner Wünsche…
Insbesondere liebe ich auch den Nylon- und Fußfetisch, gefangen zwischen meinen Nylonbeinen mit Dir zu spielen…
Dich in meinen Bann zu ziehen, umhüllt von Einfühlungsvermögen, Empathie, Sadismus und gefühlter Macht.

Nachricht senden

CatIlusionxx (27) Poppen Wimsheim Internet Sexinserate

Herrschaft. Diese Fantasie ermöglicht es Ihnen, sich auf sexuelle Dinge einzulassen, die tabu erscheinen mögen, ohne Schuldgefühle. Sich selbst als unterwürfig zu sehen, kann den Wunsch nach einem Kontrollverlust bedeuten; Freiheit von Verantwortung ist spannend!

This fantasy allows you to engage in sexual things that may seem taboo, without feeling guilty. Seeing oneself as submissive can mean the desire for a loss of control; Freedom from responsibility is exciting

Nachricht senden